Kfz Gutachten nach Unfallschaden

Warum ein Kfz Gutachter

Ein Kfz Gutachter dokumentiert nach einem Unfall den Schaden am Kraftfahrzeug und ermittelt die Reparaturkosten.

Übersteigen die Reparaturkosten den Wiederbeschaffungswert des Fahrzeuges oder liegen die Reparaturkosten über 50 % des Wiederbeschaffungswertes, wird zusätzlich der Restwert Ihres Autos ermittelt.

In erster Linie wird der Schaden am Fahrzeug festgestellt und dokumentiert. Wenn an Ihrem Auto Zubehörteile verbaut sind, dann werden auch diese Fahrzeugteile untersucht und auf Beschädigungen geprüft.

Vermutet der Kfz Sachverständigen tiefer greifende Schäden an nicht einsehbaren Bauteilen, so werden diese für die Kontrolle und Schadendokumentation zugänglich gemacht. Zum Beispiel wird der Stoßfänger demontiert, um die darunterliegenden Bauteile prüfen und die defekten Bauteile dokumentieren zu können. Die Kosten hierfür werden von der gegnerischen Versicherung regelmäßig übernommen. Das vorab beschriebene Prozedere erfolgt in behutsamer Überlegung der Wirtschaftlichkeit und des Nutzens. Der Kfz Gutachter wird hier über die Vorgehensweise entscheiden. 

Zugleich inspiziert der Kfz Gutachter die Unfallspuren und sichert Beweise für die oft folgenden unfallanalytischen und biomechanischen Gutachten. Nicht selten, konnten kleine und für Laien unscheinbare Beweise die Unschuld belegen und für einen erfolgreichen Prozessausgang vor Gericht sorgen.

Die Arbeit des Kfz Sachverständigen und Kfz Gutachters ist nicht mit der eines Werkstattmeisters zu vergleichen, daher lassen sie ihr Fahrzeug immer durch zertifizierte Kfz Sachverständige prüfen.

Denken Sie daran - jeder Schaden ist einzigartig.

Wer zahlt den Kfz Gutachter

Gegnerische Versicherung

Nach einem unverschuldeten Unfall übernimmt in der Regel die gegnerische Versicherung die Kosten für das Kfz Gutachten.

Vollkaskoversicherung

Nach einem teilverschuldeten Unfall übernimmt in der Regel die gegnerische Versicherung die Kosten für das Kfz Gutachten  im Rahmen der Teilschuld. Der noch offenen Teil der Gutachtenrechnung wird in der Regel von der Vollkaskoversicherung erstattet.

Versprechen für Ihr Kfz Gutachten

Erreichbarkeit

Für Sie nehmen wir uns Zeit. Von früh morgens bis spät abends sind wir für Sie erreichbar. 

Sowie am Wochenende, wie auch Sonntag und an Feiertagen.

Schadenabwicklung

Wir lassen Sie nicht im Dschungel der Bürokratie stehen.

Auf Wunsch erhalten Sie eine anwaltliche Erstberatung. Die Kosten hierfür übernehmen wir für Sie. Nutzen Sie diesen Service.

Keine Vorkasse

Bei uns leisten Sie keine Vorkasse. Die Abrechnung erfolgt direkt mit der gegnerischen Versicherung oder mit Ihrem Anwalt.


Was beinhaltet das Kfz Gutachten

unabhängigen Kfz Sachverständigen

Kfz Sachverständiger von der Versicherung

Hier könnte eine Abhängigkeit des Sachverständigen zur Versicherung bestehen, was letztlich negativ für Ihre Kfz-Schadenregulierung wäre.

Kfz Sachverständiger von der Werkstatt

Hier könnte eine Abhängigkeit des Sachverständigen zur Werkstatt bestehen, was letztlich negativ für Ihre Kfz-Schadenregulierung wäre.

Kfz Sachverständiger frei gewählt

Hier besteht keine Abhängigkeit zu Parteien, hier erhalten Sie ein objektives und neutrales Kfz Gutachten.

Ablauf - Kfz Gutachten

  1. Termin zur Besichtigung des Fahrzeuges vereinbaren - Online oder Anruf
  2. Besichtigung des Fahrzeuges bei Ihnen vor Ort oder bei uns in der Prüfhalle
  3. Prüfung ob Service Plus Dienstleistungen für die Gutachtenerstellung notwendig sind
  4. Erstellung des Gutachten

Für Sie mit Service

Sophias Unfall - Story


Sophia ist gerade 18 geworden und hat sich jahrelang Geld fürs das erste eigene Auto zusammen gespart. 


Unfall in der Rushhour

Auf dem Weg zur Arbeit ist es dann passiert, in der Rushhour kurz vor der Ausfahrt krachte es auf einmal. Erschrocken fuhr Sie zur Seite und hinter Ihr ein junger Mann, dem es furchtbar Leid tat, dass er aus Unachtsamkeit auf Ihr Fahrzeug aufgefahren ist.  


Zum Glück kein Personenschaden

Kann passieren sagte Siees ist zum Glück auch kein Personenschaden entstanden. Die beiden tauschten ihre Versicherungsdaten aus und Sophia fuhr nach Hause. Glücklicherweise musste das Fahrzeug nicht abgeschleppt werden. Zu Hause angekommen blickte Sie noch einmal auf Ihr neues Auto das nun hinten links einen Heckschaden hatte. Was sollte Sie nun tun? Der Schaden war da und sie möchte unbedingt dass dieser Schaden so schnell wie möglich wieder verschwindet.  


Gutachter der Versicherung

Sie griff nach der Nummer der gegnerischen Versicherung. Die Dame am Telefon kümmerte sich sofort um ihr Anliegen und bestellte einen Gutachter.  Als der Gutachter der Versicherung kam, begutachtete dieser den Schaden.  Es ging schnell, nach ca 20 Minuten war die Sache erledigt, Fotos wurden gemacht und Sophia wartet nun auf eine Rückmeldung der Versicherung. 


Sophia ist verunsichert

Nach zwei Wochen hatte Sie noch nichts von der gegnerischen Versicherung gehört. Wie geht es jetzt weiter? Was soll sie nun tun? Fragte Sie sich. Vorallem hatte sie immernoch den Schaden an ihrem Fahrzeug, zudem war sie sich auch unsicher ob sie mit dem kaputten Blinker überhaupt fahren darf, zudem kam es Ihr vor als würde irgendwas am Reifen nicht stimmen, denn das Fahrzeug zog immer wieder aus der Spur .  

Total verunsichert ruft sie nochmal bei der Versicherung an. Das Gutachten liegt nun vor, der Schaden wurde auf 1000 Euro geschätzt.  1000 Euro!? Für mein neues Auto, das in ihren Augen völlig kaputt war?!  

Sie blickte auf das Gutachten. Ok, da steht die Stoßstange und der Blinker drauf und noch irgendwas mit Lackieren. Das sind die Profis, sie müssen es wohl wissen dachte sie sich. Ok, wohin sollte sie sich nun wenden, dass Fahrzeug soll ja repariert werden und das so schnell wie möglich. Mit einem unguten Gefühl recherchierte sie im Internet wie es weiter geht und stieß dabei auf unseres Website 


Schnelle professionelle Hilfe

Ich kann mich noch genau an diesen verzweifelten Anruf von Sophia erinnern und vereinbarte mit ihr sofort für den nächsten Tag einen Termin. Als Sophia dann mit ihrem Fahrzeug und dem Gutachten in meiner Prüfhalle stand, war mir sofort klar, da ist noch mehr kaputt Das Gutachten vom Sachverständigen der Versicherung war nicht falsch, jedoch das Fahrzeug offensichtlich nur von außen betrachtet worden.  


Doch mehr Schaden

Ich habe Sophia angeboten mir das Fahrzeug noch einmal anzuschauen. Zuerst stellte ich das Fahrzeug auf die Hebebühne und lies die Stoßstange demontieren, um zu prüfen ob durch den Aufprall unter dem Stoßfänger ein Schaden am Heckblech zu erkennen war. Erstaunt sagte Sophia zu mir, dass dies der andere Gutachter nicht gemacht hat. Und tatsächlich war darunter ein Schaden erkennbar. Das Heckblech hatte einen Schaden, welcher im Gutachten des Versicherungssachverständigen nicht aufgeführt war.  

Zudem war der Anstoß im Reifenbereich, sodass für mich sofort klar war, dass wir noch eine Achsvermessung durchführen müssen, um die Achsgeometrie zu überprüfenAufgrund des verformten Heckblechs führten wir zudem noch eine Rahmenvermessung durch und erkannten auch hier Abweichungen am Rahmen hinten links 

Sophia war entsetzt und zugleich erleichtert, bei mir in der Prüfhalle zu stehen.  

Zu mal ich ihr dann noch zusicherte, dass sie sich den weiteren Ärger mit der Versicherung nicht antun muss. Ein Rechtsanwalt kümmerte sich ab sofort um die weitere Abwicklung.  


Jetzt der Hammer !

Nach Erstellung des Gutachtens belief sich der Schaden auf insgesamt 4500 Euro, dazu kommen noch die Ausfallkosten und Unkostenpauschalen, von denen Sophia bislang noch gar nichts gehört hatte. Sophia war überglücklich, zufrieden und total begeistert. 


In guten Händen

Endlich hatte sie das Gefühlt in guten Händen zu sein. Das Fahrzeug konnte nun sach- und fachgerecht repariert werden und zwar vollumfänglich. Auch der Rechtsanwalt der sich um die komplette Regulierung gekümmert hat, wurde von der Versicherung bezahlt.


Sofort zu den Profis 

Ihr war klar, auch beim nächsten Mal wird Sie gleich und sofort von Anfang an das Sachverständigenbüro Radke beauftragen. Sie hat auch Ihren Freunden und Ihrer Familie von Ihrer Erfahrung erzählt. Und auf das positive Feedback sind wir ganz besonders stolz. 


Lassen Sie sich nichts vormachen!

 Kommen sie im Schadenfall nach einem unverschuldeten Unfall sofort zu uns und vertrauen sie uns Profis und unserer jahrelangen Erfahrung. Sparen sie Zeit und Nerven, und nutzen sie die bestmögliche und vollumfängliche Schadenregulierung.  

Lassen sie sich am besten von uns zusammen mit einem Rechtsanwalt durch den Regulierungsdschungel führen und sparen sie Zeit, Geld und Nerven. Denn das ist ihr Recht. 

Wir wünschen ihnen alles Gute und allzeit gute Fahrt 

Rückruf vereinbaren